AOK Grundschulaktionstag 2018

Die drei baden-württembergischen Handballverbände haben im Jahr 2009 erstmals einen gemeinsamen Grundschulaktionstag durchgeführt. Seither erfreut sich dieser Aktionstag großer Beliebtheit, was die stetig steigenden Teilnehmerzahlen bestätigen. Auch 2017 nahmen wieder mehr als 31.000 Zweitklässler aus knapp 600 Grundschulen in Baden-Württemberg teil.

Wie schon in den Vorjahren, nehmen am 12. Oktober 2018 auch wieder die Abteilung Handball des TSV 1901 Meckesheim e.V. und als Kooperationspartner die Karl-Bühler-Schule Meckesheim am Grundschulaktionstag teil.

Die Kinder absolvieren bei diesem Aktionstag sechs Koordinationsstationen und werden beim Badischen Handball-Verband über die Spielform Würfelball an die Sportart Handball herangeführt. Zum Abschluss bekommen alle teilnehmenden Kinder das AOK-Spielabzeichen ausgehändigt.

Gefördert wir der Grundschulaktionstag von der AOK Baden-Württemberg und dem Sparkassenverband Baden-Württemberg. Die Schirmherrschaft übernimmt das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg.