1. Bezirksliga: wC-Jugend – SG Kirchheim 16:22 (9:7)

Verschenkte Punkte - bei unserem letzten Spiel in diesem Jahr musste unsere wC-Jugend am Samstag in eigener Halle gegen die Mädels aus Kirchheim antreten. Zu Anfang sah es mal wieder so aus, als ob wir die erste Halbzeit verschlafen würden. Aber ab der 15. Min. zeigten unsere SG Mädels, dass sie doch wach sind. Sie holten einen 3 Tore Rückstand durch konzentriertes Spiel im Angriff und auch in der Abwehr auf und gingen zur Halbzeit durch schön herausgespielte Torchancen sogar mit 2 Tore in Führung. Mit 9:7 wechselten wir die Seiten. Auch am Anfang der 2. Hälfte bauten die SG Mädels ihr Führung aus. Doch in der 2. Hälfte der 2. Halbzeit ließ die Konzentration der Mädels nach. Die dadurch entstanden Fehler wurden von den Kirchheimer Mädels gekonnt ausgenutzt. Fehler im Angriff und auch eine nachlassende Leistung in der Abwehr führte leider dazu, dass wir die Punkte in eigener Halle abgeben mussten. Das Spiel endete 16:22. Einen großen Dank gilt allen, die uns in diesem Jahr unterstützt haben. Wir wünschen allen geruhsame Feiertag und einen guten Rutsch in neue Jahr 2020. Eure wC-Jugend